Viele Verbraucher haben bereits Erfahrungen mit der Sparkassen-Card Plus gemacht. Was genau eine Sparkassen-Card Plus ist, welche Möglichkeiten Sie damit haben und warum sich die Sparkassen-Card Plus für Verbraucher in den meisten Fällen nicht lohnt, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zudem stellen wir Ihnen zwei Alternativen vor, bei denen Sie weitaus flexibler und günstiger über finanziellen Spielraum verfügen können.

  Inhalt:

1. Das sollten Sie zur Sparkassen-Card Plus wissen
2. Bessere Alternativen zur Sparkassen-Card Plus
3. Häufig gestellte Fragen

1. Das sollten Sie zur Sparkassen-Card Plus wissen

Warum Sie die Sparkassen-Card Plus auf keinen Fall benutzen sollten, welche Zinsen und Gebühren für die Sparkassen-Card Plus anfallen und welche Voraussetzungen für die Beantragung der Karte erfüllt werden müssen, erfahren Sie im nachfolgenden Textabschnitt.

Was ist die Sparkassen-Card Plus?

Die Sparkassen-Card Plus wird als Debitkarte beworben, ist aber im weiteren Sinne eine Kreditkarte. Im engeren Sinne ist die Sparkassen-Card Plus eine sogenannte Rahmenkreditkarte. Das bedeutet, dass Ihnen ein bestimmter Kreditrahmen zur Verfügung steht, über welchen Sie verfügen können. Sie können mit der Sparkassen-Card Plus sowohl in Geschäften bezahlen als auch Barabhebungen am Geldautomaten vornehmen, solange Sie sich in dem vorgegebenen Kreditrahmen bewegen. Wie hoch Ihr Kreditrahmen ist, hängt von Ihrer Bonität ab.

Die Summe, über welche Sie verfügt haben, müssen Sie ähnlich wie bei einem Kredit, jeden Monat in Raten zurückzahlen. Sie haben die Möglichkeit, die komplette Summe auf einmal zu zahlen oder in kleinen Monatsraten zu tilgen. Auf diese Weise kommen monatlich jedoch sehr hohe Zinsen auf Sie zu. Darüber hinaus erhalten Sie nur eine Sparkassen-Card Plus, wenn Sie über ein Girokonto bei der Sparkasse verfügen.

Sparkassen-Card Plus Erfahrungen

Verbraucher melden uns ganz unterschiedliche Sparkassen-Card Plus Erfahrungen. Ein Teil der Kunden spiegelt uns wider, dass die Flexibilität der Karte ein großer Pluspunkt ist. Es ist gut, dass Kunden jederzeit die gewünschte Kreditsumme in Anspruch nehmen können und dafür lediglich zum Geldautomaten gehen müssen. Darüber hinaus ist die Möglichkeit der flexiblen Rückzahlung ein großer Vorteil. So können Sie selbst entscheiden, welche Summe Sie monatlich zurückführen wollen. Der Mindestbetrag liegt bei 2 % der in Anspruch genommenen Kreditsumme. Mindestens müssen Sie monatlich jedoch 50 EUR tilgen.

Andere Verbraucher spiegeln uns wider, dass die Sparkassen-Card Plus eine große Kostenfalle für Kunden sei. Durch die hohen monatlichen Zinsen von bis zu 10 %, wächst Ihr Sparkassen-Card Plus Kredit stark an und es schwer, diesen vollständig abzuzahlen. Durch die geringe monatliche Rückzahlung dauert es außerdem sehr lange, bis Sie schuldenfrei sind und wirklich alles getilgt haben.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die Tatsache, dass Sie bei der Sparkassen-Card Plus meist einen sehr hohen Kreditrahmen erhalten. Im Allgemeinen wird ein hoher Kreditrahmen für etwas Gutes gehalten, jedoch denken die meisten Verbraucher nicht daran, dass ihr Scoring bei der Schufa dadurch stark beeinträchtigt wird.

Oftmals wird die Sparkassen-Card Plus mit einem Kreditrahmen von bis zu 50.000 EUR bei der Schufa gemeldet. Unabhängig davon, ob Sie diese Summe wirklich in Anspruch nehmen oder nicht, geht die Schufa davon aus, dass der Sparkassen-Card Plus Kredit voll genutzt ist, was bedeutet, dass Sie bis zu 50.000 EUR weniger Kredit bei anderen Banken erhalten können. Das ist ein großer Nachteil, falls Sie wirklich einmal einen Kredit für ein neues Auto oder für Eigentum benötigen sollten.

Sparkassen-Card Plus Voraussetzungen

Um eine Sparkassen-Card Plus beantragen zu können, müssen Sie zunächst einmal bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Voraussetzungen das genau sind:

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Gültiges Arbeitsverhältnis mit einem regelmäßigen Einkommen (möglichst unbefristet und ohne Probezeit)
  • Keine negativen Schufa-Einträge und keine laufenden Inkasso-Zahlungen
  • Ein Girokonto bei der Sparkasse (Kontoführung über einen längeren Zeitraum im Guthaben oder nur kurzfristig im Dispo)
  • Möglichst keine weiteren Kredite bei Fremdbanken

Auch wenn wir Ihnen von einer Sparkassen-Card Plus abraten, sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen, um die Karte erfolgreich zu beantragen. In allen anderen Fällen wird eine individuelle Prüfung Ihrer persönlichen Situation vorgenommen.

Zinsen und Gebühren Sparkassen-Card Plus

Die Sparkassen-Card Plus erhalten Sie absolut gebührenfrei. Lassen Sie sich davon jedoch nicht täuschen, denn die laufenden Kosten sind enorm hoch. Da es in Deutschland über 400 verschiedene Sparkassen gibt, welche alle eigenständige Kreditinstitute sind, variieren die Zinssätze stark. So wird die Sparkassen-Card Plus in manchen Gebieten Deutschlands mit bis zu 10 % verzinst, was natürlich viel zu teuer ist. Ein Rechenbeispiel zur Verdeutlichung der Sparkassen-Card Plus Zinsen:

  Beispielrechnung Sparkassen-Card Plus Zinsen

  • Sie nehmen einen Sparkassen-Card Plus Kredit von 5.000 EUR und der Zinssatz liegt bei 10 %
  • Monatliche Rückzahlung 2 % (100 EUR)
  • Im ersten Monat zahlen Sie 100 EUR zurück, das bedeutet, dass 4.900 EUR Kredit verbleiben
  • Diese 4.900 EUR werden mit einem Jahreszins von 10 % verzinst
  • (4900 EUR * 10 % Zinsen) / 12 Monate) = 40,83 EUR Monatszins
  • Wie Sie sehen, zahlen Sie 100 EUR pro Monat zurück, jedoch müssen Sie zusätzlich 40,83 EUR Zinsen pro Monat entrichten. Dadurch wird die Sparkassen-Card Plus sehr teuer und unattraktiv.

2. Bessere Alternativen zur Sparkassen-Card Plus

Unser kompetentes Expertenteam möchte Ihnen gern zwei Alternativen zum Sparkassen-Card Plus Kredit empfehlen. Diese Alternativen verschaffen Ihnen einen höheren finanziellen Spielraum, ohne dass Ihr Schufa-Score darunter leidet. Darüber hinaus können Sie einen günstigeren Zinssatz erhalten und sind noch flexibler, was die monatliche Rückzahlung betrifft.

Mehr Flexibilität mit Mastercard GOLD der Advanzia Bank

Einen zusätzlichen finanziellen Puffer bietet Ihnen die Mastercard GOLD der Advanzia Bank. Die Mastercard GOLD ist für Sie ohne Wenn und Aber dauerhaft gebührenfrei, ohne dass Sie dafür bestimmte Voraussetzungen erfüllen müssen. Die Mastercard GOLD kann zudem unabhängig von einem Girokonto als einzelnes Produkt beantragt werden.

Der große Vorteil der Mastercard GOLD ist die Tatsache, dass Sie ganz einfach und bequem an jedem Geldautomaten weltweit absolut gebührenfrei Bargeld entsprechend Ihres Kartenlimits abheben können und nicht nur an die Geldautomaten der Sparkasse gebunden sind.

Die monatliche Mindestrate zur Tilgung Ihres Darlehens liegt bei gerade einmal 50 EUR. Auf Wunsch können Sie jedoch jederzeit kostenfreie Sonderzahlungen leisten, um noch schneller zurückzuzahlen. Sollten Sie das geliehene Geld innerhalb der ersten 7 Wochen zurückführen, ist der Kredit sogar absolut zinsfrei. Damit ist die Mastercard GOLD deutlich günstiger als die Sparkassen-Card Plus und Sie können sich bares Geld sparen.

Darüber hinaus sind die Voraussetzungen zur Beantragung für die Mastercard GOLD nicht so umfangreich, wie bei der Sparkasse. Das heißt, dass so gut wie jeder Verbraucher diese Karte beantragen kann. Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, dass die Karte als normale Kreditkarte in Ihre Schufa eingemeldet wird. Das bedeutet, dass nur das Merkmal „Kreditkarte“ in Ihrer Schufa vermerkt wird, nicht aber das Limit der Karte. Auf diese Weise wird Ihr finanzieller Spielraum bei anderen Banken nicht eingeschränkt, was Ihre Bonität in der Zukunft im Gegensatz zur Sparkassen-Card Plus nicht negativ beeinflusst.

  Mastercard GOLD der Advanzia Bank

  Dauerhaft kostenlose Mastercard Kreditkarte

  Einfache Beantragung ohne viele Voraussetzungen

  Zinsfrei bei Rückzahlung innerhalb von 7 Wochen

  Zusätzlicher finanzieller Puffer

  Keine Beeinträchtigung Ihrer Bonität bei der Schufa

  Weltweit gebührenfrei Bargeld abheben

  Weltweit gebührenfrei bezahlen

Sparkassen-Card Plus Alternative Mastercard GOLD Advanzia BankMastercard GOLD Advanzia Bank Auszeichnung
zur Mastercard GOLD der Advanzia Bank Advanzia Mastercard Gold

Günstigere Zinsen mit Smava

Das mehrfach ausgezeichnete Kreditvergleichsportal Smava bietet Ihnen die Möglichkeit, einen kostenlosen und unverbindlichen Kreditvergleich durchzuführen. Dadurch können Sie Ihre finanzielle Situation verbessern und sich zahlreiche Vorteile sichern.

Zum einen haben Sie die Möglichkeit, eine Kreditumschuldung vorzunehmen. Dafür schauen Sie einfach, mit welchem Saldo Ihre Sparkassen-Card Plus belastet ist und nehmen diese Summe als Kredit auf, um die Karte auszugleichen. Auf diese Weise können Sie die teuren Zinsen der Sparkassen-Card Plus umgehen, denn bei Smava erhalten Sie Kredite bereits ab 1,75 % Zinsen. Damit können Sie den teuren Zins der Sparkassen-Card Plus erheblich verbessern und sich bares Geld sparen.

Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass Sie bei einer Kreditumschuldung eine Ratenpause von bis zu 90 Tagen vereinbaren können, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken. So können Sie das erste Abbuchungsdatum für die neue Rate bis zu drei Monate in die Zukunft verlegen. Außerdem ist es möglich, eine zusätzliche Kreditaufstockung zu beantragen, falls Sie über die Umschuldung hinaus noch weitere finanzielle Mittel für eventuelle Anschaffungen benötigen sollten.

Darüber hinaus können Sie bei einer Kreditumschuldung eine neue monatliche Wunschrate angeben. Dadurch können Sie Ihre Kreditrate entweder senken oder Sie geben eine Rate an, welche Sie ruhig schlafen lässt und mit der Sie sich wirklich wohlfühlen.

Bei Smava können Sie ganz unverbindlich und kostenfrei eine Kreditumschuldung prüfen. Geben Sie dafür lediglich Ihre persönlichen Daten an und wählen Sie anschließend Ihre gewünschte Kreditrate, Ihre bevorzugte Laufzeit sowie Ihre benötigte Kreditsumme aus. Danach erhalten Sie eine Übersicht der zinsgünstigsten Banken. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Angebot und Sie erhalten umgehend Bescheid, ob die Möglichkeit einer Kreditumschuldung besteht.

Zum kostenlosen Kreditvergleich von Smava

3. Häufig gestellte Fragen

Da uns immer wieder zahlreiche Fragen zum Thema „Sparkassen-Card Plus“ erreichen, haben wir nachfolgend die häufigsten Anliegen für Sie zusammengefasst.

Wie lange dauert die Zusendung der Sparkassen Plus Card?

Die Zusendung der Sparkassen-Card Plus dauert mit der Deutschen Post in der Regel 7 bis 10 Werktage. Dabei gilt es zu beachten, dass die Sparkassen-Card Plus und die PIN-Nummer für die Sparkassen-Card Plus aus Sicherheitsgründen in zwei voneinander getrennten Briefen verschickt werden.

Wie wirkt sich die Sparkassen Plus Card auf meine Schufa aus?

Die Sparkassen-Card Plus schränkt Ihre Bonität und Ihr Scoring bei der Schufa stark ein. Wie stark diese Beeinträchtigung ist, richtet sich danach, wie hoch das Limit ist, welches Ihnen für die Sparkassen-Card Plus bereitgestellt wird. Je höher Ihr persönliches Limit eingerichtet ist, desto höher ist auch die Beeinträchtigung für Ihre Bonität und Ihr Scoring bei der Schufa.

Wie kann ich mein Sparkassen Plus Card Limit erhöhen?

In Ausnahmefällen und abhängig von Ihrer individuellen finanziellen Situation ist es möglich, das Sparkassen-Card Plus Limit erhöhen zu lassen. Dafür kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Kundenberater bei der Sparkasse.

Wie kann ich den Sparkassen Card Plus Kredit ausgleichen?

Sie können Ihren Sparkassen-Card Plus Kredit auf unterschiedliche Wege ausgleichen. Zum einen können Sie den in Anspruch genommenen Kreditbetrag auf einmal und in voller Höhe zurückführen. Da diese Möglichkeit nur die wenigsten Verbraucher haben, können Sie wie oben beschrieben ebenfalls eine Ratenzahlung vereinbaren. Dabei müssen Sie monatlich mindestens 50 EUR oder 2 % von der Kreditsumme an die Bank zurückführen. Außerdem steht es Ihnen frei, jederzeit kostenlose Sonderzahlungen zu leisten, um den Saldo der Karte noch schneller auszugleichen.

Wo kann ich mit der Sparkassen Plus Card in Deutschland Bargeld abheben?

Mit Ihrer Sparkassen-Card Plus haben Sie die Möglichkeit, an allen Geldautomaten der Sparkasse in ganz Deutschland Bargeld abzuheben.

Wo kann ich im Ausland mit der Sparkassen Plus Card Geld abheben?

Die Sparkassen-Card Plus bietet Ihnen leider nicht die Möglichkeit, im Ausland Bargeld abheben zu können.
Für gebührenfreie Barabhebungen im Ausland empfehlen wir Ihnen die dauerhaft kostenlose Mastercard GOLD der Advanzia Bank.